bunt   Hilfsaktionen


Seit 17 Jahren werden jährlich bis zu 40 Kinder aus den verstrahlten Gebieten in der Ukraine und Weißrussland für
4 Wochen nach Speele (bei Hann. Münden/Niedersachsen) eingeladen. In dem dortigen Erholungsheim "Haus Waldfried" werden die Kinder versorgt und betreut. Hier können sie sich erholen. Bei Bedarf erhalten sie ärztliche und zahnärztliche Hilfe, für die in ihrer Heimat kein Geld vorhanden ist. Die Kinder erfahren ein Stück Lebensqualität durch Hilfsbereitschaft und Anteilnahme. Gespendete Lebensmittel, Kleidung, Spielzeug, Fahrräder, Haushaltsgeräte und vieles mehr, erfreuen nicht nur die Kinder, sondern helfen auch ihren Angehörigen zu Hause.



Wie auch in den vorangegangenen Jahren, sind wir und unsere ehrenamtlichen Helfer wieder auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Für Geldspenden an die "Tschernobyl-Kinderhilfe" sind zwei Spendenkonten eingerichtet.


Zur Kontoinformation